Wizardcats - it´s magic....

Wizardcats - it´s magic.... (http://www.wizardcats.de/index.php)
-   Vermisste Tiere (http://www.wizardcats.de/forumdisplay.php?f=60)
-   -   Ich brauche eure Hilfe (http://www.wizardcats.de/showthread.php?t=6523)

Mime 14.10.2012 20:41

Ich brauche eure Hilfe
 
Wie ja nun sicher bekannt, ist Hoolie verschollen.

Alles, was ich tun konnte, habe ich getan, mehr geht leider nicht"/


Aber:
Falls der Bursche nicht tot ist, sehe ich als zweite Möglichkeit nur, dass er eingesackt worden ist. Diesbezüglich habe ich hier ja Flyer verteilt, plakatiert etc., um möglichst großen "Druck" aufzubauen, denn Hoolie ist tätowiert und gechipt, soll heißen, wenn ihn jemand behalten hat, dann mutwillig.


Bitte, könnt ihr TH /TÄ in eurer Umgebung auch mal "abklappern", also die HP´s ansehen, auf Zeitungsannoncen achten usw., denn wir sind hier nun mal Touri Gebiet und es könnte rein theoretisch ja sein, dass er so irgendwo in Deutschland gelandet ist und ich glaube nicht, dass man mit ihm als Wohnungskater viel Freude hat......

Gerne könnt ihr Bilder hier aus dem Forum verwenden, ihn in Verteiler setzen, auf FB posten etc.


Ich sag schon mal "Danke" und hoffe einfach weiter.......

Ich will einfach nichts unversucht lassen, falls er noch lebt.

steamie 14.10.2012 22:33

Hi Katja,

das ist für mich selbstverständlich. Ich schaue jeden Tag die Listen von Tasso, Katzensuchdienst und Tierschutzverzeichnis durch.

Ich habe die Zeit dafür und denke viel an Hoolie.

Katja, es ist vollkommen logisch, ich bleib dran y1y1y1y1y1

LG

Claudia

Wizzy 14.10.2012 23:50

Katja- Facebook ist eine andere Möglichkeit. Wenn Du einverstanden bist- schicke mir Bild, Daten (seit wann, etc.). Ich bin ja im hiesigen Tierschutzverein. Mir geht das ziemlich an die Nieren- wie allen anderen hier auch.

Amalie 15.10.2012 00:59

Kennst du vielleicht jemanden, der sich mit Tierkommunikation auskennt? Ich habe eine, aber sie macht das nur bei ihr schon bekannten Tieren. Sie hat sich bei mir noch nie geirrt, wenn es darum ging, ob ein Tier tot ist oder noch lebt. Mira war vor zwei Jahren für 3 Wochen verschwunden und die TK war sich ganz sicher, daß Mira noch lebt und sich ganz in der Nähe aufhalten würde, aber keinen Grund sähe, wieder nach Hause zu kommen. Und tatsächlich sahen wir Mira durch Zufall in einem Maisfeld und konnten sie nur 300 Meter von unserem Haus entfernt einfangen. Aber, wie gesagt, diese TK macht das nur bei ihr schon bekannten Tieren sonst ist ihr das Risiko zu groß, dass eine Verwechslung stattfinden könnte.

Aber vielleicht kennst du jemand oder jemand hier im Forum, der dir in dieser Weise helfen könnte?

Sonst kann ich dir wahrscheinlich nicht viel helfen. Ich wohne in München, das ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass Hoolie hier auftauchen würde.

zoso 15.10.2012 01:07

kennst du diese seite?
http://www.tierschutzverzeichnis.de/...fen_weiss.html

Yuma und Co 15.10.2012 05:20

Wird gemacht ,Katjay1

Mime 15.10.2012 07:03

Zitat:

Zitat von steamie (Beitrag 178597)
Hi Katja,

das ist für mich selbstverständlich. Ich schaue jeden Tag die Listen von Tasso, Katzensuchdienst und Tierschutzverzeichnis durch.

Ich habe die Zeit dafür und denke viel an Hoolie.

Katja, es ist vollkommen logisch, ich bleib dran y1y1y1y1y1

LG

Claudia

Vielen Dank Claudia, deinem Hinweis werde ich heute nachgehen.

Zitat:

Zitat von Wizzy (Beitrag 178598)
Katja- Facebook ist eine andere Möglichkeit. Wenn Du einverstanden bist- schicke mir Bild, Daten (seit wann, etc.). Ich bin ja im hiesigen Tierschutzverein. Mir geht das ziemlich an die Nieren- wie allen anderen hier auch.

Mach ich, kann gerne auf FB gepostet werden. Je mehr, desto besser, hoffe ich.


Zitat:

Zitat von Amalie (Beitrag 178599)

Aber vielleicht kennst du jemand oder jemand hier im Forum, der dir in dieser Weise helfen könnte?

TK habe ich schon öfter machen lassen, allerdings sind die Erfahrungen gerade bei Hoolie da nicht so toll. (Irrtum oder gar kein Kontakt)
Und ganz ehrlich, wa nutzt es mir, wenn eine TK sagt, dass er irgendwo festgehalten wird? Denn Adresse kann er ja nicht geben und das Gefühl der Hilflosigkeit kenne ich und muss es nie wieder haben. Hinzu kommt, dass ich TK zwar ganz aufgeschlossen bin, aber mich nie darauf verlassen würde.

Zitat:

Sonst kann ich dir wahrscheinlich nicht viel helfen. Ich wohne in München, das ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass Hoolie hier auftauchen würde.
Wenn ihn ein Touri mitgenommen hat, wäre sogar München möglich.....wenn er denn noch lebt.

Zitat:

Zitat von zoso (Beitrag 178600)

Jepp, da ist er auch gemeldet. Danke Heide!

Zitat:

Zitat von Yuma und Co (Beitrag 178602)
Wird gemacht ,Katjay1

Auch dir vielen Dank, Annette.


Ich weiß ja, dass die Chance verschwindend gering sind, aber ich muss sie einfach ausprobieren...einfach für mein Seelenheil...

Caruso 15.10.2012 10:20

Mir bitte auch Bilder etc. Dann teile ich es auch auf FB.

Unserer TÄ werde ich auch gleich Bescheid geben.

Sein Verschwinden deckt sich ja beinah mit dem Ferienende in Bayern.

Wer weiß, was alles möglich ist . %/

zoso 15.10.2012 11:47

hast du einen flyer den man als pdf oder jpg runter laden kann? du kannst den auch mir schicken und ich poste den bei miautsetung, so das sich jeder bedienen kann.

Mime 15.10.2012 12:07

Zitat:

Zitat von Caruso (Beitrag 178606)
Mir bitte auch Bilder etc. Dann teile ich es auch auf FB.

Unserer TÄ werde ich auch gleich Bescheid geben.

Sein Verschwinden deckt sich ja beinah mit dem Ferienende in Bayern.

Wer weiß, was alles möglich ist . %/

Zitat:

Zitat von zoso (Beitrag 178608)
hast du einen flyer den man als pdf oder jpg runter laden kann? du kannst den auch mir schicken und ich poste den bei miautsetung, so das sich jeder bedienen kann.


Danke euch!!

Ich werde heute nachmittag mal einen Flyer entwerfen, der auch darauf zielt, dass Hoolie eben ziemlich weit von hier sein könnte, der vom Tierschutzverzeichnis ist ja eher für die hiesige Umgebung gedacht.
Wenn ihr mir eure Mailaddys schickt, bekommt ihr den dann heute oder spätestens morgen.

Hildy 38 15.10.2012 12:21

Mir bitte auch Bilder und Daten durchgeben, ich poste es dann auch auf Facebook

steamie 15.10.2012 15:24

Hi,

dankeschön Heide y1 da hätt ich Vollhorst ja auch mal eher dran denken können.
Hoolie steht nun auch bei BKH in Not drin r1w1

In der Tierklinik am Nordring in Nürnberg sagte man mir, daß alle neuen Katzen, egal ob zugelaufen oder neu bekommen, auf den Chip untersucht werden.

Hoffentlich ist das in allen Kliniken so.

LG
Claudia
PS: wäre das nicht auch was für die Maine-Coon-Hilfe? Vielleicht nehmen die ihn auch auf ihre HP!

delora 15.10.2012 16:44

Caruso-Petra: Teile mit mir auf FB mal den Flyer. Ich bin da Delo Ra (mit dem roten, leuchtenden My little Pony-Kopf)

redlady 15.10.2012 18:07

Petra, mit mir kannst den Flyer auch auf FB teilen. Da ich einige deutsche Bekannte habe, kann ich das denen dann auch weiterleiten.

zoso 15.10.2012 18:22

ich hab das jetzt erst mal auf meine facebookseite und auf http://www.miautsetung.de/index.php/notfellchen gepostet, da kann sich jeder die datei verlinken oder als jpg runterladen, der pdf download ist hier: http://www.miautsetung.de/images/sto...e%20hoolie.pdf

redlady 15.10.2012 18:42

Heide, von Facebook aus kann ich es nicht teilen, da Du das Bild nur für Deine Freunde freigegeben hast.

zoso 15.10.2012 19:00

oha, jetzt geht es pierre hat es auch bei sich geteilt.

Mime 15.10.2012 19:09

Ich weiß gar nicht, wie ich euch allen danken soll.....

Vielen, vielen Dank!!!!!y1y1y1&=&=&=


Eben habe ich mit dem nächstgelegenen Jäger und Bauern telefoniert....er weiß nichts von einer geschossenen roten Katze (er kennt Hoolie vom Sehen).

Meine Frage nach dem Maishäcksler wurde mild belächelt: Klar, kann sein, merkt man aber einfach nicht, schon gar nicht bei so einem kleinen Tier.

redlady 15.10.2012 19:23

Danke Heide, jetzt hab ichs auch auf die Reihe bekommen.

Ich habe das Bild an Angelika (cockatiel) geschickt, sie hat es via Facebook bereits in 3 große offene Norwegergruppen mit sehr vielen Leuten gestellt.

steamie 15.10.2012 19:28

Hey Katja,

des pascht scho! y1&=y1

LG
Claudia

zoso 15.10.2012 19:37

maishäxler!==)
ne, also wenn hollie nicht taub ist kannich mir das nicht vorstellen, ausserdem bebt die erde wenn die dinger da ankommen!
na vielleicht ist er ja auch nur auf tour, mein ehemaliger kater war in dem alter, trotz kastration mal drei monate weg!*) die brauchen das ab und zu, siggi ist auch so ein fall wo ich mir disbezüglich sorgen machen muss!

wieauchimmer 15.10.2012 19:45

Hallo Katja, ich habe gerade gelesen, was passiert ist. Ich bin natürlich auch dabei. Ich habe gerade die Erlaubnis einer Fb- Gruppe bekommen, dein Bild zu posten. Diese Gruppe umfasst ca. 30000 Mann aus ganz Deutschland, sie werden auf ihrer Homepage einen Artikel über Hoolie verfassen und diesen auch verteilen. Hoffentlich hilft das weiter. Ich drücke trotzdem ganz fest die Daumen, dass der Rote so wieder auftaucht. "/

Flori-Cat 15.10.2012 19:48

Wenn Du mir einen Bilderlink schickst, den ich nutzen darf, dann setze ich Deinen Hilferuf gerne noch ein anderes Forum.

Mime 15.10.2012 20:25

Zitat:

Zitat von redlady (Beitrag 178620)

Ich habe das Bild an Angelika (cockatiel) geschickt, sie hat es via Facebook bereits in 3 große offene Norwegergruppen mit sehr vielen Leuten gestellt.

&=

Zitat:

Zitat von steamie (Beitrag 178621)
Hey Katja,

des pascht scho! y1&=y1

&=

Zitat:

Zitat von zoso (Beitrag 178622)
maishäxler!==)
ne, also wenn hollie nicht taub ist kannich mir das nicht vorstellen, ausserdem bebt die erde wenn die dinger da ankommen!

Jein....die Tiere hören zwar was, können es aber nicht orten.
Es kommen jährlich ganz viele Wildtiere (und auch Katzen) ind den Häckslern zu Tode.
Allerdings glaube ich, dass das dann wirklich ein sehr schneller Tod ist.

Zitat:

na vielleicht ist er ja auch nur auf tour, mein ehemaliger kater war in dem alter, trotz kastration mal drei monate weg!*) die brauchen das ab und zu, siggi ist auch so ein fall wo ich mir disbezüglich sorgen machen muss!
Dein Wort in Hoolies Ohren...
Glaube ich aber eher nicht, denn Hoolie mag kein schlechtes Wetter und ist eigentlich nur von März bis Oktober viel unterwegs. Das Winterhalbjahr hat er bisher immer versucht, am Sofa anzuwachsen.



Zitat:

Zitat von wieauchimmer (Beitrag 178624)
Hallo Katja, ich habe gerade gelesen, was passiert ist. Ich bin natürlich auch dabei. Ich habe gerade die Erlaubnis einer Fb- Gruppe bekommen, dein Bild zu posten. Diese Gruppe umfasst ca. 30000 Mann aus ganz Deutschland, sie werden auf ihrer Homepage einen Artikel über Hoolie verfassen und diesen auch verteilen. Hoffentlich hilft das weiter. Ich drücke trotzdem ganz fest die Daumen, dass der Rote so wieder auftaucht. "/

==)
Ich glaube, das wird die meistgesuchte Katze Deutschlands werden....

Vielen lieben Dank auch dir&=

Zitat:

Zitat von Flori-Cat (Beitrag 178625)
Wenn Du mir einen Bilderlink schickst, den ich nutzen darf, dann setze ich Deinen Hilferuf gerne noch ein anderes Forum.

Petra, pn mir doch einfach mal deine E-Mail, dann schick ich dir das Bild. y1

zoso 15.10.2012 20:34

Zitat:

Zitat von Flori-Cat (Beitrag 178625)
Wenn Du mir einen Bilderlink schickst, den ich nutzen darf, dann setze ich Deinen Hilferuf gerne noch ein anderes Forum.

guckst du hier:
http://www.miautsetung.de/images/sto...e%20hoolie.jpg

oder hier zum direkten download:
http://www.miautsetung.de/images/sto...e%20hoolie.pdf

Caruso 15.10.2012 20:41

Ich habe den Flyer bei unserer Tierärztin abgegeben und natürlich auch bei FB geteilt.

Josefine 15.10.2012 22:12

Ich habe noch ein Bild, auf dem Hoolie relativ gut zu sehen ist:

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...bmx3qrl6e9.jpg

Petra1 15.10.2012 22:38

Ich bin platt, was hier abgeht und welche Kreise die Suche nach Hoolie zieht. Ich muß euch alle mal y1y1y1!

Habe hier natürlich auch schon sämtliche Tierschutzseiten durch "/......

LG Petra

zoso 15.10.2012 23:03

danke josephine, ich hab das noch gepostet!

Josefine 16.10.2012 06:28

Ich weiß nicht, wie ich mich bedanken kann, es ist bewältigend was hier gemacht wird!
Ich habe es auch im Kaninchenforum eingestellt...31 Hits, keiner hat was gemacht...es ist unglaublich was ihr auf die Beine stellt, wenn man wirklich um Hilfe ruft *Tränchen aus dem Auge wisch*

irena 16.10.2012 08:51

Ich habe das Bild auch auf Facebook geteilt und durchforste mal die zugelaufenen Tiere in der Schweizerischen "Vermisst/gefunden" Datenbank. y1

Ulla 16.10.2012 09:08

Ich hab´s auf Facebook auch weitergeteilt....y1

lucky2004 16.10.2012 09:25

Katja und Josefine, ich kann zwar nicht viel helfen Aber ich schicke mal den Link zu einer Geschichte die Mut macht!

http://www.katzen-forum.de/katzen/40...noch-mehr.html

wieauchimmer 16.10.2012 16:55

Ich warte gerade auf die Freischaltung von einem Unterforum der Seite, wo ich Hoolie gestern eingestellt habe. Dort werd ich ihn auch nochmal reinsetzen, wenn ich denn freigeschalten wiorden bin...*):D Außerdem hab ich meinen Beitrag noch mal unauffällig hoch geschwuppt, der Fratz soll ja nicht verschwinden. Ich hoffe, dein Flyer wird noch ein bisschen durch Fb geteilt.

Hab grad einen Link bekommen:

http://deutschlandsagtnein.com/?p=4044 :D

zoso 16.10.2012 18:33

ich hab mal auf fb gecheckt, der link wurde bis jetzt 75 mal geteilt, bei pierre wurde er nochmals extra hochgeladen, also er zieht seine kreise.

wieauchimmer 16.10.2012 18:44

Mittlerweile ist er von der Seite, wo ich ihn gestern gemeldet habe auch hochgeladen worden und innerhalb einer Stunde wurde das Foto 33 Mal geteilt. Desweiteren hab ich eine andere Seite angeschrieben und in dem Unterforum bin ich auch freigeschaltet worden. Nun ist es Deutschlands meistgesuchter Kater....:D

Flori-Cat 16.10.2012 19:59

Das Foto von Hoolie ist super, ich werde es morgen posten. Heute schaffe ich es leider nicht mehr r1w1

Mime 16.10.2012 20:09

Mädels, ihr seid unglaublich...ich bin total überwältigt von eurer Hilfe!!y1&=

Vielen Dank dafür!!!!!!



Leider gibt es hier keine Neuigkeiten, ich habe auch absolut keine Reaktionen auf die Plakate und Flyer und die Anzeigen im Käseblatt bekommen.
Der Bursche ist wie vom Erdboden verschluckt.%/


Mein Bauchgefühl sagt mir, dass er tot ist, aber meinem Bauch geht es eh nicht so gut.....

Vielleicht geschieht ja doch noch ein Wunder, ich hoffe es so sehr.

redlady 16.10.2012 20:41

Katja, hast Du in etwa Ahnung, in welchem Umkreis von Euch Hoolie so immer unterwegs gewesen ist? Ich kann mir nämlich schwerlich vorstellen, dass ein passionierter Freigänger sich mal eben so einsacken, in nen Kennel sperren und wegfahren läßt. Was ich mir eher vorstellen könnte, ist, dass er irgendwo angefüttert wurde.

wieauchimmer 16.10.2012 21:03

Katja, wo genau ist Hoolie tätowiert? Mir hat grad jemand geantwortet, der eine ähnlich aussehende, anhängliche Katze in Hannover/Linden gesehen hat.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:44 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Impressum: B. Jelden, Bonn